3 Jahre Fäschtausschuss...
und kein bisschen klüger


Drei Jahre sind vergangen seit der Fäschtausschuss von unserem allseits beliebten und verehrten Gründer und Vorstand ins Leben gerufen wurde.
Seitdem hat sich viel getan. Mehrere Urlaube, noch mehr Chili und noch viel viel mehr QOWAZ. Auch das "ä" hat endlich den Weg zu uns gefunden, was bestimmte Leute schon damals haben kommen sehen (gell Flo).
Aus diesem Anlass, liebe Freundinnen und Freunde, Gönnerinnen und Gönner, hat sich die Führungsetage des Fäschtausschusses entschlossen, die Internetpräsenz in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.
Und wie ihr seht: Das Warten hat sich gelohnt. Tonnenweise neue Berichte, tausende Fotos und noch viel mehr erwarten Euch...
Und, um die Möglichkeit zu nutzen, möchte sich der Fäschtausschuss an dieser Stelle bei allen bedanken, die uns die drei Jahre so unterstützt haben, vor allem bei der Fürstenberg Brauerei für die Erfindung des Fäschtausschussgetränks Nr.1!!
Aber genug geredet:
Viel Spass mit der neuen Homepage wünscht Euch,

Euer Beisitzer (und natürlich der Rest des Fäschtausschusses)